eine Karierre als Nacktmodell ist allemal besser als sich an der Supermarktkasse ausbeuten zu lassen

eine Karierre als Nacktmodell ist allemal besser als sich an der Supermarktkasse ausbeuten zu lassen #1 eine Karierre als Nacktmodell ist allemal besser als sich an der Supermarktkasse ausbeuten zu lassen #2_thumb eine Karierre als Nacktmodell ist allemal besser als sich an der Supermarktkasse ausbeuten zu lassen #3_thumb eine Karierre als Nacktmodell ist allemal besser als sich an der Supermarktkasse ausbeuten zu lassen #4_thumb eine Karierre als Nacktmodell ist allemal besser als sich an der Supermarktkasse ausbeuten zu lassen #5_thumb eine Karierre als Nacktmodell ist allemal besser als sich an der Supermarktkasse ausbeuten zu lassen #6_thumb eine Karierre als Nacktmodell ist allemal besser als sich an der Supermarktkasse ausbeuten zu lassen #7_thumb eine Karierre als Nacktmodell ist allemal besser als sich an der Supermarktkasse ausbeuten zu lassen #8_thumb eine Karierre als Nacktmodell ist allemal besser als sich an der Supermarktkasse ausbeuten zu lassen #9_thumb eine Karierre als Nacktmodell ist allemal besser als sich an der Supermarktkasse ausbeuten zu lassen #10_thumb eine Karierre als Nacktmodell ist allemal besser als sich an der Supermarktkasse ausbeuten zu lassen #11_thumb eine Karierre als Nacktmodell ist allemal besser als sich an der Supermarktkasse ausbeuten zu lassen #12_thumb eine Karierre als Nacktmodell ist allemal besser als sich an der Supermarktkasse ausbeuten zu lassen #13_thumb eine Karierre als Nacktmodell ist allemal besser als sich an der Supermarktkasse ausbeuten zu lassen #14_thumb eine Karierre als Nacktmodell ist allemal besser als sich an der Supermarktkasse ausbeuten zu lassen #15_thumb

während ihre Altersgenossen von der Realschule sich mit unterbezahlten Praktikas und Ausbildungsplätzen abquälen, hat Angie den leichten Weg gesucht, sie will eine Karriere als Aktmodell starten. Sie ist auch viel cleverer als die meisten Girls aus ihrer Klasse und hat sich gleich einen Typen geangelt der sie in seiner Malle Finca für drei Tage eingebucht hat. So kann sie bei lockeren 22 Grad ende Oktober noch ein paar Sonnentage geniessen und muss nur ab und zu ihr kleines süßes Vötzchen zeigen. Das ist allemal besser als sich für einen miesen Job krum zu machen, aber Achtung, das währt auch nur solange sie noch so jung und knackig ist. Und oft werden diese jungen naiven Modelgirls einfach nur ausgenutzt, müssen sich von 3 Typen die Woche durchvögeln lassen für ein paar hundert Euro und werden dann schnell abgelegt . Angie ist aber schlauer sie verkauft ihren zuckersüßen jungen Körper teurer und von dem Fotoshooting kann sie gut zwei Monate leben. Ganz professionell wimmelt sie jegliche Annäherungsversuche des Fotographen, der nach dem Shooting am liebsten ihr kleines Dösschen selbst ausprobieren würde ab , auch wenns schwer fällt bei soviel Sonne, aber nur so wird sie als ernstzunehmendes Model wahrgenommen und kann noch mit weiteren gut bezahlten Fotoshootings rechnen