Bei 38 grad celsius braucht ihre möse dringend eine abkältung, gartenschlauch eingeführt

wichs mit dem gartenschlauch #1 wichs mit dem gartenschlauch #2_thumb wichs mit dem gartenschlauch #3_thumb wichs mit dem gartenschlauch #4_thumb wichs mit dem gartenschlauch #5_thumb wichs mit dem gartenschlauch #6_thumb wichs mit dem gartenschlauch #7_thumb wichs mit dem gartenschlauch #8_thumb wichs mit dem gartenschlauch #9_thumb

tja bei 38 grad hilft nichtmal mehr ein pool, da ist eigentlich die nähe einer klimaanlage gefragt, aber draussen am pool brennt die sonne auf ihren bikini körper und ihr ist so heisss, dass sie fast verrückt wird. Und kein liebhaber weit und breit der sich mal schnell von hinten an sie ranmachen würden. Weil bei der hitze geht vögeln nur gut von hinten, aufeinanderliegen bei der chaleur ist einfach zu anstrengend. Nun wieso nicht gleich das angenehme mit dem nützlichen verbinden denkt sich karin, sie führt sich einen gartenschlauch mit kaltem wasser ein, das ist die beste art der inneren abkühlung